dowebwork logo
Home Tools Bluehost Erfahrung: Lasse dich nicht von Affiliates austricksen (Bluehost ist langsam, keine Features und gehören zu Newfold Digital) – Schlechte Erfahrung

Bluehost Erfahrung: Lasse dich nicht von Affiliates austricksen (Bluehost ist langsam, keine Features und gehören zu Newfold Digital) – Schlechte Erfahrung

Falls du noch nicht wusstest, dass du dich von Bluehost fernhalten solltest, ich bin heute deine Warnung!

Die meisten Leute, die Bluehost empfehlen, sind Affiliates, die eine große Sache daraus machen, dass sie „offiziell“ von WordPress empfohlen werden. Vielleicht wusstest du das nicht, aber Bluehost bezahlt WordPress und seine Partner dafür, dass diese sie empfehlen, also ist das so inoffiziell wie es nur geht.

Hier ist die klassische Bluehost-Story. Irgendein YouTuber erklärt dir, wie man einen Blog startet, empfiehlt Bluehost. Also meldet man sich an und geht einen Vertrag über 1-3 Jahre ein. Du bezahlst, richtest deine Website ein, und alles ist gut. Bis ein paar Wochen/Monate vergehen und du dich wunderst, warum deine Website langsam ist und ständig abstürzt.

Der Support hilft dir nicht weiter, also gehst du in eine Facebook-Gruppe und fragst die Community.

Bluehost is horrible 1

Wenn du diese Geschichte liest, habe ich dir hoffentlich gerade ein paar hundert Dollar und jahrelange Kopfschmerzen erspart. Denn das passiert viel zu vielen Leuten (in der Regel Leuten, die neu beim Hosting sind). Jetzt wollen wir uns damit beschäftigen, warum Bluehost nicht gut ist.

bluehost review

1. Zu viele Bluehost Affiliates

Die Leute werden alles sagen, um Geld zu verdienen.

Bluehost zahlt bis zu $150+/Verkauf für Partnerprovisionen. Rechne mal nach: Wenn du dich für einen $5.45/Monat Plan für 3 Jahre anmeldest, kostet das etwa $196. Abzüglich $150 an Partnerprovisionen bleiben $46, was der „wahre Wert“ ihres Hostings ist. Glauben Sie, dass Sie mit $46 ein großartiges Hosting erhalten? Auf keinen Fall.

Classic affiliate marketer Pros Cons 1

Vertraue keinem Blog, der Bluehost empfiehlt.

How to start a blog Bluehost affiliates
Bluehost-how-to-start-a-blog-affiliate-links

2. Bluehost zahlt dafür von WordPress empfohlen zu werden

Bluehost und seine Partner prahlen damit, dass sie von WordPress empfohlen werden.

Haben Sie das Kleingedruckte gelesen?

Bluehost „spendet“ einen Teil der Gebühren an WordPress (ein nicht genannter Betrag, aber das kann man sich nur vorstellen). Alles in der Hosting-Branche wird heutzutage von Geld beeinflusst, daher sollten Sie diese „Empfehlung“ mit Vorsicht genießen. Das Gleiche macht auch SiteGround, was ich ebenfalls nicht gut heißen kann.

Bluehost WordPress Hosting Affiliate Disclaimer

3. Bluehost ist langsam

Zwischen den langsamen Servern von Bluehost und dem fehlenden Full Page Caching beim kostenlosen Tarif von Cloudflare sollten Sie Ihre Website nicht mit einer langsamen TTFB starten, vor allem, wenn es Hoster gibt, die im Durchschnitt <100ms erreichen.

Sie können TTFB (time to first byte) an mehreren Stellen mit KeyCDN messen.

TTFB ist Teil der Core Web Vitals und macht auch 40 % Ihres LCP-Scores aus. Da Hosting/CDN zwei wichtige TTFB-Faktoren sind, sind die langsamen Server von Bluehost und die „kostenlose Cloudflare“ nicht ideal. Als ich eine Website mit dem Plus-Plan von Bluehost einrichtete, lag der TTFB von Bluehost in der Regel bei etwa 1 Sekunde. Das ist nicht gut, wenn man bedenkt, dass PageSpeed Insights den TTFB bei mehr als 600ms anzeigt – was auch der Fall war.

Bluehost hosting review

4. CPU-Drosselung + 200k Inode-Limit

Anstatt klar aufzulisten, wie viele Ressourcen Sie bei jedem Plan erhalten (wie CPU-Kerne, RAM und Inodes), zeigt ihre Hosting-Seite nur grundlegende Informationen wie die Anzahl der Websites und Speicherplatz. Sie können mehr Details finden, die sie auf dieser Seite begraben, aber es gibt immer noch keine Liste einige grundlegende Spezifikationen.

Dies ist in der Regel ein rotes Tuch.

Denn in den Ressourcenrichtlinien und Inode-Limits sehen Sie, dass sie Limits für Inodes, Datenbanktabellen und vor allem für die „exzessive Nutzung der CPU- und Speicherressourcen des Servers“ festgelegt haben.

Das bedeutet, dass Bluehost die Ressourcen drosselt, wenn Ihre Website zu viel CPU/Speicher verbraucht (sei es durch mehr Traffic, Plugins, die Speicher verbrauchen, oder sogar Bots, die auf Ihre Website zugreifen), was Ihre Website langsamer macht und 5xx-Fehler verursachen kann. Hoster, die grundlegende Spezifikationen wie Cores/RAM nicht auflisten, haben in der Regel sehr niedrige Limits, sonst würden sie diese deutlich in ihrer Vergleichstabelle aufführen.

Aufgrund der mangelnden Ressourcen von Bluehost empfehle ich nicht, WooCommerce, Elementor, Divi und Plugins mit hoher Auslastung auf den meisten Shared-Hosting-Systemen (insbesondere Bluehost) zu betreiben.

Bluehost CPU throttling
Quelle: Bluehost’s Wikipedia-Seite

In ihren Ressourcenrichtlinien erlaubt Bluehost nur 200.000 Inodes für Shared Hosting Accounts. Viele andere Shared Hosts erlauben 400.000 – 600.000. Das bedeutet, wenn Sie Bluehost für E-Mails verwenden möchten, nehmen diese E-Mails eine Menge Inodes (Dateien) auf Ihrem Konto ein, und Sie können am Ende Ihr Limit überschreiten. VPS-Pläne haben ein viel höheres Inode-Limit von 1M, aber ich würde Bluehost trotzdem nicht dafür empfehlen.

Inodes 200,000
Database tables 5,000
Database size 10GB
Single database 5GB

5. Nur 6 Datenzentren und kein Full Page Caching

Bluehost hat nur einige wenige Rechenzentren und lässt Sie den Standort beim Checkout nicht auswählen.

Provo, Utah (US) Mumbai (IND) Hong Kong (CN)
Orem, Utah (US) London, UK (EU) Shanghai, Mainland (CN)

Außerdem unterstützt ihre Cloudflare-Integration kein Full Page Caching, das TTFB in Tools wie KeyCDN verbessert. Je näher das Rechenzentrum am Teststandort (und an Ihren Besuchern) liegt, desto schneller wird Ihr TTFB sein. Mit begrenzten Datenzentren und ohne Full Page Caching ist TTFB sehr langsam.

Bluehost-slow-TTFB-KeyCDN

6. Häufige Ausfallzeiten ohne Garantie oder Statusseite

Suchen Sie das Wort „down“ in den 1-3-Sterne-Bewertungen von Bluehost auf TrustPilot.

Ohne zu sehr ins Detail zu gehen, bedeuten all diese „99% Betriebszeiten-Tests“ in der Regel gar nichts, vor allem, weil „geplante Wartungsarbeiten“ nicht dazu zählen. Deshalb schaue ich gerne nach, wie viele schlechte Bewertungen „down“ erwähnen. Bluehost hat viele, und anstelle einer Betriebszeitgarantie gibt es nur eine kurze Vereinbarung über die Betriebszeit des Netzwerks mit einer Seite über den blockierten Netzwerkstatus.

Bluehost-downtimes
Bluehost server down
Bluehost Outages Downdetector

7. Malware/Sitelock-Betrug

Sie können einen ausführlichen Bericht darüber lesen.

Bluehost, HostGator und andere Newfold Digital Marken haben eine laufende Betrug, wo sie sagen, Sie haben Malware, nehmen Sie Ihre Website (s), dann verweisen Sie an Sitelock (ihre Partner), die Sie Hunderte von Dollar jeden Monat zu entfernen und eine monatliche Gebühr zum Schutz Ihrer Website zitiert.

Bluehost-HostGator-Sitelock-Scam

Fallen Sie nicht darauf herein.

8. Verlängerungen sind bis zu 338% des Einführungspreises

Sie erhalten nur 1 Jahr des Einführungspreises oder 3 Jahre zu einem etwas reduzierten Preis. Dann, je nachdem, welchen Plan Sie verwenden, kann es bis zu 338% mehr verlängern (siehe ihre monatlichen Preise).

Das Hauptproblem dabei ist, dass Ihre Website mehr Serverressourcen benötigt, wenn sich Ihre Website ändert und Sie mehr Plugins hinzufügen oder mehr Datenverkehr erhalten. Da Sie sich aber im Voraus für 3 Jahre angemeldet haben, kann es sein, dass Ihr Plan nicht genug Ressourcen hat und Sie sowieso ein Upgrade benötigen. Ganz zu schweigen davon, dass Sie Bluehost, sobald Sie erfahren, wie schlecht es ist, verlassen wollen, aber nicht können, da Sie bereits im Voraus bezahlt haben. Und zu diesem Zeitpunkt wird das Geld als versunkene Kosten betrachtet.

Fallen Sie nicht auf 3-Jahres-Preisfallen herein, besonders nicht bei Bluehost.

Bluehost-Preise

Renewal Rates:

Plan Basic Plus Choice Plus Pro
12 Month Term 10.99/mo 14.99/mo 19.99/mo 28.99/mo
24 Month Term 9.99/mo 13.99/mo 18.99/mo 27.99/mo
36 Month Term 9.99/mo 13.99/mo 18.99/mo 26.99/mo
Never pay for more than 1 year of hosting

9. Keine automatischen Backups bei niedrigeren Tarifen

Wenn Sie diese Vergleichstabelle prüfen, erhalten Sie bei den meisten Tarifen keine automatischen Backups.

Bluehost shared hosting limits

10. Schlechter Support, lange Wartezeiten

Bei Billig-Hosting bekommen Sie keinen guten Support, Punkt.

Sie müssen mit langen Wartezeiten rechnen (z. B. mehr als 30 Minuten), und man wird Sie wahrscheinlich auf Artikel verweisen. Ich schaue mir immer die TrustPilot-Bewertungen an, auch wenn sie von den meisten Support-Teams der Anbieter angefordert werden. Bluehost hatte früher eine schreckliche 1,5/5-Sterne-Bewertung, aber es scheint sich verbessert zu haben, denn es ist 3,8/5.

Bluehost support review

11. Langsames Dashboard

Die Navigation im Dashboard von Bluehost ist mühsam. Es kann manchmal 5-10s dauern, bis die Seiten im Dashboard geladen sind. Es ist keine große Sache, aber kann frustrierend sein, wenn Sie daran gewöhnt sind, schnell zu arbeiten.

Bluehost-Slow-Dashboard

Es ist schön, dass sie cPanel verwenden, auch nachdem cPanel die Preise erhöht hat, das ist ein Plus:

Bluehost cPanel 1

Ihr allgemeines Dashboard ist auch nicht schlecht, einschließlich Server-Caching.

Bluehost Dashboard

12. Halten Sie sich von Newfold Digital fern

Bluehost ist im Besitz von Newfold Digital (früher EIG).

Newfold Digital hat eine lange Geschichte von Aufkäufen von Hosting-Unternehmen, die sie dann in den Ruin treiben, so wie es bei HostGator der Fall war. Sie sind dafür bekannt, Kosten zu senken und ihre Dienste zu „streamen“. Aber das Schlimmste ist wahrscheinlich der Mangel an Innovation. Während LiteSpeed, Cache-Plugins und andere Funktionen die Geschwindigkeit von WordPress weiter verbessern, tun Bluehost / Newfold Digital wenig, um Fortschritte zu erzielen.

Newfold-Digital-Hosting-Companies

13. Was die Leute in Facebook-Gruppen über Bluehost sagen

Wie oft müssen Sie das noch hören?

Treten Sie den WP Speed Matters Facebook-Gruppen bei, um weniger voreingenommenes Feedback zu erhalten. Viele Gruppen werden von Partnern betrieben, und die Community-Manager/Affiliates von SiteGround sind auch Admins für mehrere Gruppen (das ist der einzige Grund, warum Sie SiteGround überall beworben sehen). Fallen Sie auf keinen von ihnen herein.

Run from Bluehost
Migrate from Bluehost
Stay away from Bluehost
Ditch Bluehost EIG
EIG Bluehost HostGator Bad Review
Bluehost is terrible
Bluehost is miserable
Bluehost is dogshit
Bluehost HostGator GoDaddy Worst Choices
Bluehost Choice Plus vs Cloudways Vultr

14. Schnellere/bessere Alternativen zu Bluehost

Nach all dem Gerede über Affiliates schlage ich hier Bluehost-Alternativen vor. Aber ich versichere Ihnen, alle diese Hoster sind deutlich schneller als Bluehost und bieten einen besseren Support (und TrustPilot-Bewertungen).

Für Shared Hosting, verwenden Sie LiteSpeed! Sie können das gratis LiteSpeed Cache-Plugin verwenden, das hervorragende Arbeit mit den wichtigsten Webvitalen leistet, und dann meine Anleitung zur Konfiguration der Einstellungen verwenden. Sie verwenden LiteSpeed Cache auch, um das CDN von QUIC.cloud einzurichten, das vollständiges Seiten-Caching und verschiedene Geschwindigkeits-/Sicherheitsfunktionen unterstützt. Dies wird Kreise um Bluehost und so ziemlich jeder Shared Host laufen.

wordpress performance die besten server im vergleich
LiteSpeed-Apache-CPU-Usage-Test
LiteSpeed hat im Allgemeinen eine geringere CPU-Auslastung als Apache
Welchen Webhost kannst du empfehlen
LiteSpeed-Cache-LiteSpeed-Server
LiteSpeed-LiteSpeed-und-Cache-QUIC.cloud
welchen webhost benutzt du
litespeed-auf-litespeed-server
LiteSpeed-Cache-vergleich-WP-Rocket

Wähle einen LiteSpeed-Host

FastComet, NameHero, ChemiCloud oder Scala sind die LiteSpeed-Hosts, die ich empfehle (was auch immer Sie tun, verwende nicht Hostinger). FastComet hat den besten Preis, verwendet aber SATA-SSDs. ChemiCloud kostet mehr, aber die meisten ihrer Rechenzentren verwenden schnellere NVMe-SSDs (sie haben auch ein Turbo+ Boost Add-on, das CPU/RAM auf 6 CPU + 6GB RAM verdoppelt)… was bedeutet, dass es skalierbar ist, selbst wenn Sie sich für 3 Jahre anmelden. NameHero und Scala sind ideal für Websites mit Sitz in den USA und verwenden NVMe-SSDs in ihren US-Rechenzentren (verwenden Sie NameHero für Shared, Scala für Cloud). Sie alle verwenden cPanel (außer Scala verwendet sPanel), haben mindestens 2x so viele Inodes wie Bluehost und bieten bessere Betriebszeiten. Hier sind die spezifischen Pläne, die ich verwenden würde:

Bluehost Choice Plus Plan FastComet FastCloud Extra Plan NameHero Turbo WordPress Plan ChemiCloud WordPress Turbo Plan Scala Entry WP Cloud Plan
Type Shared Shared Shared Shared Cloud
Cores/RAM Not listed 6 cores/6GB 3 cores/3GB 3 cores/3GB (scalable to 6/6) No limits
Storage type SATA SATA NVMe (US data center only) NVMe (9/11 data centers) NVMe (US data center only)
Storage 40GB 35GB Unlimited 40GB 50GB
Database MySQL MySQL MariaDB MariaDB MariaDB
Object cache x Memcached Redis Memcached Redis
Data centers 6 11 2 (US + EU) 11 3 (US + EU)
Server Apache + Nginx LiteSpeed LiteSpeed LiteSpeed LiteSpeed
Cache plugin x LiteSpeed Cache LiteSpeed Cache LiteSpeed Cache LiteSpeed Cache
CDN Cloudflare free QUIC.cloud ($.02-.08/GB) QUIC.cloud ($.02-.08/GB) QUIC.cloud ($.02-.08/GB) QUIC.cloud ($.02-.08/GB)
Full page caching x
Control panel cPanel cPanel cPanel cPanel sPanel
Inodes 200,000 500,000 500,000 500,000 Unlimited
Major incidents Claims of hosting terrorist sites 2022 DDoS attack on 3 data centers 2011 2-day node outage None None
Migrations Free on qualified accounts only 3 free 1 free 200 cPanel + 10 non-cPanel 1 free
Support D B B B B
TrustPilot rating 3.8/5 4.9/5 4.6/5 4.9/5 4.9/5
Monthly price $5.45 (1 year) $5.49 (1-3 years) $9.98 (3 years) $5.99 (3 years) $14.95 (3 years)
Renewals $19.99/mo $21.95/mo $19.95/mo $19.95/mo $24.95/mo

Aber Joe, warum benutzt du dann Rocket.net?

Ganz einfach. Weil sie durchschnittlich <100ms global TTFB, da es Cloud-Hosting mit Cloudflare Enterprise, 32 CPU-Kerne 128GB RAM, NVMe SSDs, und schneller als SiteGrounds Cloud-Hosting, Kinsta, Cloudways, und so ziemlich jeder andere Cloud-Host. Der Haken ist – sie kosten mehr! Der günstigste Plan kostet $25/Monat und hat nur 50 GB Bandbreite. Aber wenn Sie bereit sind, für das, was ich als das „beste/schnellste Hosting“ bezeichne, das ich in 10 Jahren des Schreibens von Hosting-Bewertungen verwendet habe, mehr zu bezahlen, dann ist das der Anbieter, den ich verwende. Da es sich um eine größere Investition handelt, solltest du vorher meinen Rocket.net Review lesen.

Aber du kannst es für $1 im ersten Monat ausprobieren.

Erstelle dir einfach einen Account. Der CEO Ben Gabler wird dir persönlich eine E-Mail schreiben um Rocket um $1 zu testen.

Rocket.net TrustPilot Reviews
Rocket.net TrustPilot Reviews
Kinsta To Rocket.net Migration
Moved to Rocket.net vs SiteGround 1
Rocket.net positive review
Rocket.net vs Cloudways Vultr HF TrustPilot review
Rocket.net Facebook Review 1
Kinsta to Rocket.net TTFB Redis
Rocket.net vs Kinsta

Kurz zusammengefasst: Weil Rocket.net das schnellste WordPress Hosting ist.

Was auch immer du tust, entscheide dich nicht für Bluehost. Oder SiteGround/Hostinger, was das betrifft.

Vielen Dank,

Joe

Bluehost Erfahrung: Lasse dich nicht von Affiliates austricksen (Bluehost ist langsam, keine Features und gehören zu Newfold Digital) – Schlechte Erfahrung Images

Reviews
Rated 1,0 out of 5
1,0
1 global ratings
5 Stars0%
4 Stars0%
3 Stars0%
2 Stars0%
1 Star100%

Bewertung schreiben

Teile deine persönliche Erfahrung

Schreibe eine Bewertung
Traurige Erfahrung als Bluehost Kunde
1 out of 5 stars
Ich bin seit vielen Jahren Kunde bei Bluehost und kann bestätigen, dass es ein Alptraum ist. Jeder Versuch, Änderungen vorzunehmen oder mein Konto umzustellen, oder den Aufbau einer neuen Website vorzubereiten, geht kläglich schief. Das ist enttäuschend (um es gelinde auszudrücken). Ich schaue mir die von deine erwähnten Websites an. Aber ich möchte nicht alles umziehen, nur um dann wieder auf die gleichen Probleme zu stoßen.
author image
Ich biete meinen Service an, deine Webseiten-Geschwindigkeit für Dich zu verbessern.
Meine Empfehlung

Schnellstmögliche Webseite gefällig? Ich verwende Rocket.net mit kostenlosem Cloudflare Enterprise und du kannst dich durch meine Website klicken, die Antwortzeit meines Servers testen oder meinen Rocket.net Review lesen.

Meine WordPress-Hilfe

Autor Joe Speedmaster
Joe Speedmaster

Joe ist Inhaber und Chefredakteur. Er beschreibt sich selbst als WordPress Nerd der PageSpeed Optimierung. Mit +5 Jahre Erfahrung im Bereich WordPress, CDN, Hosting und Webentwicklung ist Joe nebenberuflich als Freelancer und Affiliate Publisher tätig. Mit ehrlichen Erfahrungsberichten möchte er maximalen Mehrwert für seine Leser generieren.